gelbe Narzissen

Hallo liebe BlogFolgeFreundeVorbeiflannierer(♀⚥⚧♂)

Gelb, strahlend, Hoffnung, Frühling, leben, etwas Fröhlichkeit und BlütenKöpfchenimWindwippen- passend dazu hat Miss ein Gedicht wiederfindeckt und möchte es gerne auch hier mit euch teilen 🙂 (Wenn ihr auf das Bild unten klickt, könnt ihr es in besserer Qualität anguggen 😉 =externerLink zu flickr).

Miss schreibt ein Gedicht,
es handelt von gelben Narzissen,
doch die wollen gar nichts davon wissen.
Sie sagen sowas will doch keine lesen
schreib doch etwas über phantastische Wesen,
über Einhörner, Gespenster, Irrlichter, Rübezahl, Nöek oder Undine,
ach es gibt da so viele…
… Warum willst du über uns schreiben?
Ihr seit der Frühling, des Wintersende,
habt nur ein paar Tage bis zum oberirdischen Ende-
manche Menschen sehen euch nicht,
höchstens mal abgeschnitten auf einem Tisch.
Es schmerzt, euch dann so zu sehen,
anstatt voller Leben im Grünen.
So gelb strahlt ihr wie die Sonne
und bringt in die Herzen Frühlingswonne,
und dann, wenn es euch wird zu heiß,
zieht ihr euch zurück in euer Zwiebelreich,
bis zum nächsten Jahr versteck,
wartet ihr bis euch, die erste Wärme, wieder aufweckt.

OriginalVeröffentlichung: Narzissen auf kleinEselsohr

…mit blauen🐘Grüßen und allen liebe Gedanken ❤ und Dankeschön an alle die bei #herzundverstand vorbeiflannieren_schreiben und so viele schöne_nachdenk_Gedanken hier teilen…

Urheberrecht by MissTueftelchen

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.