Herbstlaub

Noch hängen wir vereint beisammen, 
du und ich,
am selben Zweig.
Die neue Farbe steht dir gut,
doch wir werden
langsam welk.

Bis dass der erste von uns fällt,
vom Wind dahin getrieben,
erfreu ich mich an dir,
du schönstes Blatt am Baum.

Jeder Tag, den wir zusammen
hier im Wind verbracht,
war ein göttliches Geschenk
trotz deiner Flatterhaftigkeit.





			

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..