Die Liebe

Die Liebe,

zart wie ein Flügelschlag.

Sich noch versteckend

hinter Worten und Gesten.

Heimliche Freude

bei jedem Aufeinandertreffen.

Nicht wissend

wohin sie führt,

was sie ist

oder sein wird.

Lieblich duftend

wie ein Frühlingsmorgen.

Träumen lassend

in den schönsten Farben.

Der Blick in deine Augen

sagt mehr als tausend Worte.

(Foto Pixabay)

8 Kommentare

  1. Hach, muss Liebe schön sein! Ich will auch mal, wenn ich groß bin! Gibt es sie wirklich, diese Schmetterlinge im Bauch? Ich habe durchaus geliebt in meinem 63jährigen Leben, und ich liebe noch, sehr intensiv sogar. Aber dieses Schmetterlings-Zeug habe ich nie dafür benötigt.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu wechselweib Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.