Morgenstund…

Heute bin ich schon vor Sonnenaufgang erwacht und bin zu einem Berg gefahren und habe die Sonne begrüßt.

Und habe geflötet und gemalt und einfach so herum gesessen und gebetet und gedacht und die Aussicht genossen.

Und habe nichts erwartet und nichts verlangt und nichts erhofft und nichts gewollt.

Nur atmen und leben und sehen und fühlen.

Heute bin ich auf einen Berg gefahren und war zufrieden

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.