„Ich habe sein Herz gehört“

MissTueftelchen erdachte gerade noch ein paar (wollen mal ehrlich sein: unendlich) viele Fragen, zur wunderSchönen BlogIdee von Frauholle52 und Der Thomas
… war gedanklich noch gar nicht so weit, eine Entscheidung zu treffen (mitmachen oder doch lieber nicht)
… da kam vom lieben Thomas schon die Einladung, mit Herz&Verstand, ins Postfach geflattert und plötzlich ♪♫TatataDa ist auch MissTueftelchen dabei.

❤- Dankeschön, für die mal etwas andere mitmachIdee.

MissTueftelchen hat eine ganze Weile darüber gegrübelt, welche VerstandesHerzen sie mit euch teilen mag, dabei spielte der Soundtrack zu ‚Barfuss‘ (dem Film) und bei zwei Filmdialogen stockte der Atem, das Herz raste und die Tränendrüsen begannen mit mindestens einem m[3] Wasser los zu legen.
Ein so eiseskalter Verstand, der einer wahnsinnig, verrückten Liebe entgegen gestellt wird…

Es sind so intensive Worte, voller Gefühl und gesprochen noch viel emotionaler.
Miss kann euch hier nur die geschriebenen Buchstaben mitbringen.
Nach♪♫hören oder am besten den 🎞Film selbst anschauen, empfiehlt Miss sehr. Es ist ein Film voller VerstandesHerzen…

Es folgen nun, endlich, die beiden Filmdialoge…

Achtung! Taschentücher bereit legen.


Filmdialog: „Ich habe sein Herz gehört“ (Titel 7, Soundtrack Barfuss)[*1]

Klinikleiterin:
Was ist denn hier los?
Leila! Was soll denn das?

Leila:
Ich liebe ihn!

Klinikleiterin:
Aha…
… das ist doch Unsinn!

Leila:
Wieso?

Klinikleiterin:
Warst du schon mal verliebt?

Leila:
MmMm

Klinikleiterin:
Eben, dann kannst du doch gar nicht Wissen, ob du ihn liebst?

Leila:
Ich weiß dass ich ihn liebe weil…
… weil ich es weiß.
Es ist hier.
Hier drin -hier.
Und Sie. – Sie…
… Sie wissen gar nichts vom Leben- gar nichts wissen Sie, weil…
… weil ich einen Freund habe und Sie nicht. Sie, Sie…
… Sie alte Kuh!
[*2]Wir haben getanzt…
und… wir haben Fahrscheine gekauft
… und… ein Eis gegessen
… und…
… und eine Blume geschossen.
Wir haben in einem Bett geschlafen…
… und wir haben den Mond gesehen…
… und ich hab sein Herz gehört.


Filmdialog: „Drei Tage“ (Titel 15, Soundtrack Barfuss)[*1]

Nick:
Ich liebe sie.

Klinikleiterin:
Mich?

Nich:
Nein…
… Leila

Klinikleiterin:
Ach so… hmh

Nick:
Als ich sie das erste Mal gesehen hab, da wollte sie sich auf dem Klo aufhängen…
… und dann ist sie mir nach gelaufen.
Am Anfang hat sie mir einfach nur leid getan,…
… dabei war mein Leben genauso im einer wie ihres….
…aber die drei Tage, die ich mit Leila verbracht hab, die…
…die waren das schönste was mir je im Leben passiert ist.

Eigentlich wirft Miss nicht mit FilmdialogZitaten um sich, doch als, auf der Suche nach einem passenden Herz&Verstand Beitrag, diese Worte durch den Kopf surrten, war es wie eine Botschaft…
… sie wollten einfach einen Platz auf der Seite haben, wollten auch dabei sein, weil sie voller VerstandesLiebesHerzen sind…

Kennt ihr liebe LeserInnen den Film_Soundtrack?
Was waren eure Gedanken nach dem sehen_hören?
(Ist bestimmt schon eine Weile her, doch vielleicht erinnert ihr euch jetzt wieder 😉 )

…mit blauen🐘Grüßen bedankt sich MissTueftelchen für die bisherigen superGutenSchönen Beiträge und freut sich auf so viel neues.


[*1]Quelle: Soundtrack zu dem Film Barfuss und Filmszenen (Offizielle Seite: barefootfilms, Barfuss)

[*2] ab „Wir haben getanzt…“ bis zum Ende von Leilas Zitat stammt es aus dem Film

copyright by Miss Tueftelchen

Advertisements

6 Kommentare

  1. Liebe Miss,

    erst mal ein herzliches Willkommen bei uns. Schön, dass Du mitmachst und unser Projekt bereicherst. Wie sehr Du das kannst, hast Du heute mit Deinem Beitrag schon gezeigt.

    Dieser Dialog, ja, er zeigt was, passiert, wenn Herz & Verstand aufeinander treffen.
    Und wenn der Schlusssatz resümiert, dass man nichts bereut und diese 3 Tage die Schönsten im Leben waren… wie schön ist das denn?

    Wir alle sind gespannt, was da noch Schönes kommt.

    Danke und Liebe Grüsse
    Thomas

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s