Wörterregen

rain-3397156_640

Wenn der Regen fällt

und die Gedanken fließen,

hat dies meist eine reinigende Wirkung.

Drinnen wie Draußen.

Nach langer Zeit der Dürre

blüht alles auf.

Jede einzelne Pflanze,

jeder einzelne Gedanke.

Tropfen für Tropfen,

Wort für Wort.

Bis ein Gesamtbild entsteht.

Ein Meer aus frischen, saftigen Blüten.

Über und über gefüllt

mit Nektar und Ideen.

So kann eine reiche Ernte entstehen,

für die Menschen

und deren Geschichten.

 

(Foto Pixabay)

 

Advertisements

8 Kommentare

  1. …. so wie diese herrliche *Minze* auf deinem Titelbild 🙂 liebe Nati

    – ja auch bei mir hat ein Wandel stattgefunden – nach langer Dürreperiode – begleitet mit Donner und Blitz – die jedoch alles verbrannten – weil der Saft des Lebens fehlte – der heiß ersehnte REGEN
    – im Innern des Herzens – … sowie draußen in der Natur … ***im Garten des Lebens***

    hab noch einen netten sonnigen Tag mit all seiner vollen Schönheit
    die zuzaly 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.