Außer Rand und Band

dog-3508706_640

Eigentlich verstehen wir uns ganz gut, mein Schweinehund und ich. Er ist folgsam und gelehrig. Er hört aufs Wort und geht vorbildlich an der Leine. Wenn ich andere Schweinehunde sehe kann ich oft nur mit dem Kopf schütteln, wie sehr sie ihr Herrchen oder Frauchen im Griff haben. Abends bekommt er täglich sein Futter und manchmal lass ich ihn seinen Willen.

Aber seit letzter Woche ist er völlig außer Rand und Band. Er hört nicht mehr aufs Wort, macht was er will und hat zu meinem Entsetzen auch noch die Leine versteckt.

Mein Hirn sagt ‚mach mal‘, ‚tu mal‘, ‚ jetzt aber auf‘. Und was macht er? Er benutzt mich wie eine Marionette. Ich sitze rum, vertrödel die Zeit, komme zu nichts. Dabei hatte ich soviel vor im Urlaub. Die Zeit vergeht und nichts wird getan, erledigt oder besucht. Ob das an der Hitze liegt, dass er mich so dirigieren kann? Das wird es sicherlich sein. Denn so lange heiß und trocken war es ewig nicht mehr. Das ist er sicherlich nicht gewohnt. Und egal wie laut mein Hirn schreit, er hört einfach nicht zu.

Ich will wieder die Oberhand haben, so wie es immer war. Mein Schweinehund war so gut erzogen, so folgsam. Und jetzt ist alles für die Katz.

Aber bis nächste Woche muss ich es wieder hinkriegen, das er auf Befehl hört und an der Leine geht. Nächste Woche ist die schöne Zeit vorbei. Hoffentlich habe ich bis dahin die Leine wieder gefunden. Ob ich noch mal zur Hundeschule sollte, mit ihm?

 

(Foto Pixabay)

Advertisements

48 Kommentare

  1. Hahahaaa, herrlich geschrieben liebe Nati und ich glaube die Hundeschulen haben jetzt Aufnahmestop bei dem Wetter 🙂 Toll, daß du ihn sonst so gut im Griff hast. Kann ich nicht sagen, hihi. Ja, das liegt garantiert an der Hitze. Was soll man da auch „aktiv“ sein?? Allein bei dem Wort bekomme ich Schweißausbrüche 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. hahaha 😂😂 hallo Nati … köstlich dein Humor
    mein innerer Schweinehund lahmt etwas … hat aber ungeahnte Gelüste auf Eisschlecken entdeckt … er brüllte … und das ziemlich laut … schaff dir Vorrat an … oder schalte die TK ganz aus 😀
    aber wo soll ich dann sonst meine Füße und meine obere Etage … das Parlament kühlen ?… nein nein nein … mein Lieber so geht das nicht … die bleibt an 😀 – und dir verpasse ich einen Zwinger und einen Maulkorb 😉

    so und nun ab unter die Gartendusche … da kommt er nicht mit 😀 😀 dieser ungehobelte Schweinehund hahaaaa 😂😂

    heiße Grüüüüüße von zuzaly 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Hahaha, Hallo Zuzaly.
      Dein Humor ist auch nicht zu verachten.
      Wir ernähren uns praktisch auch nur von Eis und Getränken.
      Meinen Schweinehund habe ich so langsam wieder im Griff, auch wenn er mir ständig Duschen verordnet.
      Viel Spaß beim Abkühlen.
      LG, Nati

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.