Autorin: Zuzaly

 

Halööööle und servus ihr Lieben

Nun habe ich es doch gewagt dem Frage-Antwort Spiel meine Gedanken frei zu setzen – denn nichts ist jetzt wie es vorher war … seit dem Tage X

los geht’s

1. Beschreibe dich selbst mit drei Worten

E i n z i g a r t i g – s a n f t – n a r r i s c h 😀

Einzigartig und unverkennbar in meiner Eigen-Art

sanft und liebevoll als feminines Wesen im Garten Eden

sakrisch narrisch … wenn mich einer hintergeht und ausnutzt

ein ehrliches Danke und Anerkennung ist wohl das Mindeste …

für mühevoll – mir Herz ausgesuchte Aufmerksamkeiten

n a r r i s c h …. auch meinem beherzten 😀 Humor betreffend

2. Warum hast Du angefangen zu bloggen?

Ja warum??? 😉 Ich wagte es …. über die Mauer zu klettern  und aus dem größten Imperium FB abzuspringen – Ich konzentrierte mich auf die Suche nach einer ebenbürtigen Plattform der Freizeitgestaltung … das im Großen und Ganzen das Schreiben von Gedichten – Berichten und Anekdoten mit Illustration beinhaltete – denn bei FB konnte ich mich als Vorreiter bestens beweisen  – meine Enkeltochter Janka empfahl mir WordPress und half mir die Seite einzurichten … für mich ein Irrgarten – sie war dort bereits Bloggerin 🙂   und so nahm das Bloggen … Anfangs zaghaft und spärlich  Form an … befinde mich jetzt in Höchstform meines Ideenreichtums 😀

3. Warum bloggst Du immer noch?

Weil es die einzige und die größte Plattform für Soziale Kontakte und Interessen-Austausch in höchster Faszination stellt  – weil ich hier einer phantastischen Gemeinschaft einer Blogger-Familie begegnet bin – die sogar meine Familie übertrifft 😀 … weil ich hier auf Gleichgesinnte treffe und meinen Wissenshorizont erweitere …. weil viele liebe Menschen mit Worten und ehrlichen Gedanken liebevolle Umarmungen aussprechen 🙂 sozusagen: ein Herz-Schmerz-Seelen-Aufbauprogramm 😀

4. Das in Deinen Augen genialste Werk Deutscher Schreibkunst?

literarische Schreibkunst entdeckte ich erst im letzten Jahrhundert 😀  denn … meine vier Kinder nahmen mich im höchsten Maße in Anspruch … praktisch Alleinerziehend … Montage-Ehe —- mich beeindrucken Werke – die nicht unbedingt als Tragik-Szenarium als Drama enden sollten …

Rainer Maria Rilke … DIE LIEBENDE … hat es mir angetan

Die Liebende …….. Das ist mein Fenster. …….. Eben bin ich so sanft erwacht……. Ich dachte, ich würde schweben. …….Bis wohin reicht mein Leben, ……. und wo beginnt die Nacht? ……………….

5. Drei Dinge, auf die du nicht verzichten möchtest?

Auf meine beiden Mautzies … Lady Pula und das Vedikaterchen

Auf mein Handy – es hat mir das Leben gerettet

Auf mein Ferien Domizil in Polen

6. Drei Dinge, auf die du gut verzichten könntest?

Auf strengen Frost … oder einen Skiurlaub im Gebirge

auf lebendige Bohrmaschinen … die alles hinterfragen wollen

Auf Männer … die sich als Schachbrettfiguren entpuppen

7. Drei tolle Ereignisse aus 2018?

Zum ersten Mal im Leben einem Mann rote Rosen zu schenken

Mein neues Leben zu feiern – es zögerte erst und sagte schließlich  JA 😀

ansonsten gab es keine nennenswerten Ereignisse … die mich umgehauen hätten .-)

8. Ein Wunsch für 2019? ……..

………zu der Frage überlasse ich dem Zufall

Der Zufall fragt nicht nach Zeit und Raum – nach bösen oder guten Geschehnissen – es gibt Ausnahmen dem punktuellen Chaos – Wer soll denn meine Wünsche erhören oder erfüllen? Einem persönlicher Wunsch ideell aussprechen … Frieden in der Welt zu schaffen oder Hungernden zu helfen sind wie Seifenblasen … werden sich durch die repräsentierenden Welt/Groß-Mächte niemals realisieren lassen.

9. was tätest du, solltest du plötzlich 8 Millionen Euro im Lotto gewinnen?

Unvorstellbar … eine Handleserin hatte mir vor zig von Jahren prophezeiht … ich wäre kein Gewinnertyp für Glücksspiele  – also auch keinen Millionengewinn im Lotto  … Versuche haben es enttäuscht bewiesen ;-(  wenn … dann würde ich Kinder-Waisenhäuser mit bester medizinischer Versorgung und Akademischer Ausbildung in Afrika bauen lassen — und qualifizierte Helfer für die Schulung und Bau einer Selbstversorgungsanlage für sauberes Wasser und Gemüseanbau einen Teil des Gewinnes finanzieren ……… aber die 8 Millionen wäre nur ein Tropfen auf denn heißen Stein

10. Stell dir vor, du dürftest ein Gesetz erlassen. welches wäre das?

Die Würde des Menschen ist unantastbar ….. u,s.w.

nicht für Sexualtäter an Frauen und Kindern …

nicht für Pädophile oder Pädosexualität?

denn sie wissen was sie tun 😦 

http://www.zuzaherz.com

Danke für den Besuch

 

Advertisements

7 Kommentare

      • mein Computerplatz hat einen tollen Blick aus dem Fenster – einen Blick nach rechts und
        ich sehe Menschen mit ihren Tieren vorbeilaufen … meine Katzies haben freie Sicht auf ein Katzenkino
        sehe Schüler eilends nach Hause laufen … sehe den Himmel – der stündlich seine Himmelsfarbe ändert
        sehe fröhliches Kinderlachen von gegenüber – wenn Mutti das Töchterchen vom Kindergarten abholt – sehe die jetzt kahlen Bäume aus Nachbars Garten – es hängt hie und da noch ein Apfel für die Vögel – um die Mittagszeit halten die Vögel ihre Ruhezeit … entspannt verlasse ich meinen Fensterplatz und wende mich meinen häuslichen Pflichten zu ….. entspannt …..
        LG zuzaly .-)

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.