Novembermorgen

autumn-2870584_1920

Nebelschwaden wabbern durch das Dorf.

Die kleinen Häuser ducken sich in der noch herrschenden Dunkelheit.

Hier und da leuchtet eines der Fenster in der Ferne.

Dunkle Gestalten gehen, mit vor Kälte eingezogenen Köpfen, ihres Weges.

Rauch steigt aus den Schornsteinen und der Atem aus den Mündern, in die Luft.

Noch ist es ruhig, auch wenn viele auf dem Weg zur Arbeit sind.

Rot leuchtende Herzen 💘 steigen empor, wenn sich Liebende verabschieden.

Der Tag beginnt.

 

Foto Pixabay

 

 

Advertisements

12 Kommentare

  1. Alle Liebesbeziehungen enden irgendwann, ausnahmslos alle. Sie dauern allerhöchstens, bis der Tod sie scheidet. Aber es gibt solche, die mit einem freundlichen Abschied enden, solche, die mit einem unfreundlichen Abschied enden und solche, die ohne Abschied abbrechen. Und das sagt noch nicht einmal etwas darüber aus, wie glücklich oder unglücklich sie verlaufen sind.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.