Stationen: „Es geht um die Reise.“

Station 1: 

Ängste erfüllen meinen Kopf, schnüren mein Herz ab. Ich weiß nicht wer ich bin und wohin es geht. Es ist schwarz um mich.

Station 2:

Ich laufe bergauf. Es ist anstrengend. Ab und zu geht mir die Puste aus und ich muss stehn bleiben. Pause machen um neu Anlauf zu nehmen.

Station 3:

Ich finde ein Licht auf dem Weg. Es hat die Gestalt von Farben, Worten und Klängen. Ich orientiere mich neu. Ich gehe herzwärts.

Station 4: 

Ich laufe vor. Wachse über mich hinaus. Ich laufe vor Schreck zurück und vergrab mich für kurze Zeit in meinem Schneckenhaus. Ich sehe weiter. Ich fühle mehr. 

Station 5:

Ich weiß nicht mehr weiter.

Station 6:

Ich tauche auf. Ich atme tief. Oh, da ist die Luft, die ich solange vermisst hab. 

   
Station 7:

Ich glaube an Wunder.

  

Wir sind das Leben selbst.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Ein emotional geprägter sehr schöner Beitrag Beitrag –
    es ist ein Vor und zurück – ein Zögern in der Unentschlossenheit
    etwas am beschrittenem Wege verloren zu haben –
    es zurück zu holen
    … manchmal gelingt dieses kleine Wunder mit Hilfe von Lebenslichtern
    die an der Seele vorbeihuschen und ein Startzeichen hinterlassen

    lieb grüß von zuzaly 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. danke Nati für das *sehr schön geschrieben* 😉 empfinde es als Kompliment

    ja die Reihenfolge jeglicher Abläufe ändern sich kontinuierlich im Zeitmodus der Geschehnisse
    Raum und Zeit spielen dabei eine entscheidende Rolle –
    Wirklichkeit und Illusion – ohne illusion kein Träume – ohne Träume verkümmert das Unterbewusstsein
    … ich definiere es als *psychischen Hirntod*
    die Luft zum Atmen war die Lösung zum Durchbruch vom Glauben an **das kleinen Wunder**

    zuzaly grüßt euch alle hier im Team Herz&Verstand 😀

    Gefällt 1 Person

  3. Das sind die Stationen an denen wir alle vorbeikommen… manche erleben wir mehrmals, ohne jemals zurück zu gehen. Und an Wunder zu glauben, das ist das, was uns immer hilft. Das Universum hält kleine und große Wunder für uns bereit…

    Liebe Grüsse
    Thomas

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.